Paarseminare

27. Juni 2020 - 28. Juni 2020

Lieben heisst Wollen – Intimität immer wieder neu gestalten

Ansula und Matthias Keller verfügen über viele Jahre Erfahrung in der körperorientierten Arbeit mit Paaren. Ihre Spezialität ist es, über eine lebensbejahende Haltung und geeignete Körperübungen einen fruchtbaren Boden zu schaffen, auf dem partnerschaftliche Themen sich weiterentwickeln.

Die Verankerung im Körper hilft uns, unser Selbstverständnis als Mann und Frau zu klären und zu stärken, eine wesentliche Voraussetzung für eine erfüllte Partnerschaft.

Aus diesem Raum heraus erleben wir sowohl Gemeinsamkeiten wie auch Differenzen als unserer Liebe zuträglich und behalten in beiden Fällen ein offenes Herz  (oder öffnen es wieder, wenn uns etwas verletzt hat).

Wir schaffen so Möglichkeiten für Neues, Überraschendes, das sich organisch entwickeln kann, anstatt durch fixe Ideen eingeengt zu werden.       

Wir verbinden uns mit unserer Lebenskraft und unseren Werten. Daraus gestalten wir aktiv unsere Partnerschaft.

Leitung Ansula und Matthias Keller
Ort CH-8400 Winterthur, Mühlestrasse 10
Zeiten Samstag, 9.30 - 13.00, 14:30 - 18:30 Uhr
Sonntag, 9:30 - 13.00, 14:30 - 16:30 Uhr
Kosten CHF 890.- pro Paar, Frühbucherrabatt bei Anmeldung und Zahlung bis zum 31.3.2020: CHF 790.- pro Paar

 

Anmeldung

Site by Octave 2 GmbH