Training für Beziehungsfähigkeit und Lebenskunst

Im Sommer 2013 startet das Training zum dreizehnten Mal.
Schon immer liessen Ansula und Matthias Keller neue Erkenntnisse auf dem Gebiet der menschlichen Entwicklung in die Trainings einfliessen. Nun wurden die Inhalte und zentralen Trainingsthemen an die Veränderungen der letzten Jahre angepasst. Das bewährte Format des Trainings bleibt erhalten (fünf Intensivwochen verteilt über zwei Jahre, dazwischen jeweils zwei Integrationstage), da kontinuierliches Üben und Umsetzen der Trainingserfahrungen im Alltag so am meisten Erfolg zeigen.

Die Themen der Intensivwochen:
Intensivwoche 1: Lebendiger Körper - Klarer Geist
Intensivwoche 2: Echte Begegnungen - Waches Herz
Intensivwoche 3: Frau-Sein und Mann-Sein als Kraftquelle
Intensivwoche 4: Loslassen und heilende Stille
Intensivwoche 5: Lebenskunst als kreativer Prozess

Das Programm des neue gestalteten 13. Trainings können Sie hier ansehen oder als pdf herunterladen.

Anmelden

Intensivwochen des 13. Trainings

Intensivwoche 1 20.-27.7.2013
Intensivwoche 2 9.-16.2.2014
Intensivwoche 3 12.-19.7.2014
Intensivwoche 4 8.-15.2.2015
Intensivwoche 5 11.-18.7.2015
Alle Intensivwochen können auch einzeln besucht werden

 

Leitung

Ansula und/oder Matthias Keller und Assistenz

Kosten

Bei Buchung und Bezahlung des gesamten Trainings:
CHF 5600.- für die 5 Intensivwochen und CHF 1600.- für die Integrationstage (insgesamt 8 Tage a' CHF 200.-), zahlbar in 4 Raten

Bei Buchung eines einzelnen Kurses: CHF 1350.- je Intensivwoche.

Die Kurse finden in den Kurshäusern Idyll in Gais AR und II Convento in der nördlichen Toskana statt.
Die Vollpensionskosten liegen zwischen CHF 70.- und 160.- pro Nacht. In Gais kann man auch Halbpension buchen (Kosten auf Anfrage).
Die Kurshäuser legen Wert auf gesunde und genussvolle Ernährung und liegen in wunderschönen Erholungslandschaften, so dass die Intensivwochen auch das Ferienbedürfnis der Teilnehmerinnen erfüllen.

 

 

 

 

Site by Octave 2 GmbH